Neues aus Düsseldorf von Jörn Freynick, MdL

Jörn Freynick, MdL
Jörn Freynick, MdL

Entfesselungspaket II von Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart  vorgestellt

23 weitere Maßnahmen zur Belebung der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Auf Vorschlag von Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat das Landeskabinett am vergangenen Dienstag Entfesselungspaket II zugestimmt.

Damit legt die Landesregierung weitere 23 Maßnahmen zur Belebung der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen vor. Zusammen mit dem Entfesselungspaket I hat das Kabinett innerhalb von sechs Monaten jetzt insgesamt 39 Gesetzes- und Verordnungsentwürfe sowie sonstige administrative Vorhaben zum Abbau unnötiger und belastender Regelungen für die Wirtschaft des Landes beschlossen.  

Mit dem zweiten Paket schafft die Landesregierung unter anderem durch Anpassungen und Erläuterungen des Landesentwicklungsplans (LEP) vom Februar 2017 klare und verlässlichere Rahmenbedingungen für

a. mehr Flexibilität bei der bedarfsgerechten Planung von Siedlungs- und Gewerbeflächen,

b. Erleichterungen bei Planung und Genehmigung von Industrieanlagen,

c. weitere Vereinfachungen für Existenzgründer,

d. die weitere Entwicklung der erneuerbaren Energien und

e. die Einführung der elektronischen Rechnung in Nordrhein-Westfalen.

 

Für weitere Informationen unter folgenden Link des NRW-Wirtschaftsministeriums: https://www.wirtschaft.nrw/Daten_Fakten_Entfesselungspaketzwei