Pressemitteilung vom 10. September 2018: Das Haufeld birgt einen Chance für Siegburg

Auf dem FDP Stammtisch im Alleestübchen war der Masterplan Haufeld das bestimmende Thema. Nach Auffassung der Teilnehmer birgt dieser Masterplan eine Chance für den Wohnungsbau und die Ansiedlung von nicht-störendem Gewerbe. In der Einleitung in das Thema stellte Dieter Haas, sachkundiger Bürger der FDP Fraktion im Planungsausschuss die Bedeutung dieses Geländes für die Entwicklung der Stadt heraus. Der Stadt Siegburg, die einen großen Mangel an entwicklungsfähigen Flächen hat, steht mit der Entwicklung des Haufelds eine große Fläche für Wohnungsbau und Gewerbeansiedlung zur Verfügung. Gegen frühere Vorstellungen für dieses Gebiet konnte sich die FDP für einen größeren Anteil von Wohnungsbau durchsetzen, was auch die beauftragten Planungsbüros übereinstimmend vorgeschlagen haben. Es wird nach Auffassung der FDP jetzt darauf ankommen, den Plan zügig zu beschließen und ihn anschließend an Investoren zu vermarkten.