Bild: shutterstock_1712681428

Bildung und Familie

 

Gute Kindergärten und Schulen, viele Möglichkeiten für Aus- und Weiterbildung

- der Schlüssel für soziale Gerechtigkeit

 

Die Stadt Siegburg hält ein sehr gutes Angebot im Bereich Kinderbetreuung, Kindertagesstätten und Schulen vor. Das städtische Angebot umfasst die Kindertageseinrichtungen, die Grundschulen, die Realschule, zwei Gymnasien und ein Berufskolleg. Damit ist die Basis gegeben, alle Möglichkeiten der Leistungsdifferenzierung zu schaffen.

 

Besonders erfreulich ist, dass sich auf Initiative der Freien Demokraten die Gesamtschule Siegburg um die Aufnahme in das Schulversuchsprogramm „Talentschule“ beworben hat und damit erfolgreich war.

 

Für die weitere Entwicklung der Grundschulen können sich die Freien Demokraten für die Zukunft auch die Bildung von Schulen mit Themenschwerpunkten vorstellen.

 

Obwohl die bildungspolitischen Rahmenbedingungen auf Landesebene entschieden werden, ist die Stadt Siegburg in der Pflicht, ihre kommunalpolitischen Aufgaben in der Schulinfrastruktur zu verstetigen. Beste Bildung kann nur gelingen, wenn den Schülerinnen und Schülern nicht im wahrsten Sinne des Wortes die Decke auf den Kopf fällt.

 

Wir Freien Demokraten wollen die Sanierung und Modernisierung von Schulgebäuden konsequent weiter vorantreiben und so ein modernes Lernumfeld schaffen.

 

       < zurück                                   Übersicht                                          vor >