Die FDP Siegburg 

wünscht 

ALLEN

schöne Sommerferien!

 

Hier gibt es mehr Informationen über 

unseren Bundestagskandidaten im Wahlkreis Rhein-Sieg 1,  Wahlkreis 97 

Ralph Lorenz::

https://www.fdp-rhein-sieg.de/wahlen-2017/

www.ralphlorenz.de  

www.facebook.com/RalphLorenzFDP

Sa

15

Jul

2017

Ergebnis der Umfrage zum Thema Sicherheit im Koalitionsvertrag NRW von CDU/FDP

Sa

15

Jul

2017

Infostand am 15. Juli 2017

Heute war unser Infostand am unteren Markt im Bereich des Brunnens. Wir haben die Bürgern nach ihrer Meinung zum Thema Sicherheit im Koalitionsvertrag NRW von CDU/FDP gefragt. Mit dabei auch unser Bundestagskandidat Ralph Lorenz. Es wurden viele gute Gespräche mit interessierten Bürgern geführt. 

Fr

14

Jul

2017

Pressemitteilung des FDP Bundestagskandidaten Ralph Lorenz

Foto: Markus Böhm/ v.l.n.r: Dr. Rainer Six, Ralph Lorenz, Dieter Ber, Manuela Rohde, Prof.Dr. Helmut Alt
Foto: Markus Böhm/ v.l.n.r: Dr. Rainer Six, Ralph Lorenz, Dieter Ber, Manuela Rohde, Prof.Dr. Helmut Alt

Energie darf nicht zum Luxusgut werden

Aktuell hat Deutschland den höchsten Strompreis weltweit.

 

Ralph Lorenz, Kandidat der FDP für den Deutschen Bundestag, thematisierte beim „Energiepolitischen Abend“ in Schladern ein Problem, dass von der so genannten „Großen Koalition“ geradezu geleugnet wird, die Bürgerinnen und Bürger aber massiv belastet: Die Kombination aus steigenden Energiepreisen und der Vernichtung von Naturflächen unter dem Deckmäntelchen ökologischen Handelns. 

mehr lesen

Di

11

Jul

2017

Infostand am 8. Juli 2017: Ergebnis der Umfrage

Sa

08

Jul

2017

Pressemitteilung der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg vom 7. Juli 2017

FDP stellt Anfrage zu Baumaßnahmen und Staus in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis

Mit einer Anfrage zur Verkehrs- und Bausituation in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis machen die Freidemokraten im Kreistag Rhein-Sieg erneut auf das drohende Verkehrschaos in der Region aufmerksam. Die FDP-Fraktion interessiert sich dabei vor allem für Gegenmaßnahmen und Strategien, mit denen sich im kommenden Jahrzehnt ein Verkehrsinfarkt verhindern lässt.

mehr lesen

Do

06

Jul

2017

Pressemittelung der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg vom 5. Juli 2017

FDP-Fraktion gratuliert Gebauer und macht sich für Förderschulen stark


Anlässlich ihrer Ernennung zur NRW-Bildungsministerin gratuliert die FDP-Fraktion Rhein-Sieg der Kölnerin Yvonne Gebauer herzlich. "Wir wünschen der neuen Ministerin alles Gute im Amt und eine glückliche Hand im Sinne der Schülerinnen und Schüler", so Karl-Heinz Lamberty, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten.

Der Wahlsieg von CDU und FDP und der Koalitionsvertrag senden nach Ansicht der FDP ein deutliches Signal zum Erhalt der Förderschulen.

mehr lesen

Mi

05

Jul

2017

Pressemitteilung der FDP-Kreistagsfraktion vom 3. Juli 2017 zu Flüchtlingskosten

Flüchtlingskosten im Rhein-Sieg-Kreis: FDP-Fraktion stellt Anfrage
 
Siegburg – Die FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Sieg befasst sich im Rahmen einer Anfrage an die Kreisverwaltung mit den Flüchtlingskosten im Kreisgebiet. Die Fraktion interessiert sich dabei vor allem für die Erstattung der Kosten durch Bund und Land, so der Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Lamberty: "Wir möchten genau wissen, ob die versprochenen Finanzhilfen des Bundes inzwischen beim Kreis und den Kommunen angekommen sind und ob das Land diese Hilfen ohne Abzüge weitergeleitet hat."

mehr lesen

Mo

03

Jul

2017

Ergebnis der Umfrage

Sa

01

Jul

2017

Infostand zum Thema Schule im Koalitionsvertrag NRW

Heute waren wir mit einem Infostand am Markt vertreten. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und FDP haben wir mit den Bürgern über den Inhalt des Vertrages diskutiert und dem Bürger eine Bewertung angeboten. Heute stand das Thema "Schule" im Mittelpunkt.

Sa

01

Jul

2017

Antrag von CDU/FDP zur Barrierefreiheit vom Rat befürwortet

Der Antrag von CDU/FDP zur Barrierefreiheit ist im Rat am 29. Juni 2017 als Auftrag an die Verwaltung überwiesen worden. Der Antrag lautet: 

Die Verwaltung wird gebeten zunächst für den Innenbereich der Stadt Siegburg, später auch für die anderen Stadteile, zu prüfen, inwieweit die Barrierefreiheit auf öffentlichen Straßen und Verkehrsflächen nach DIN 18040-3 gewährleistet ist. Dabei sind auch städtebauliche Aspekte zu berücksichtigen. Das Ergebnis ist in einem Plan darzustellen und es ist ein Maßnahmenkatalog zu entwickeln, damit die nötigen Haushaltsmittel bereitgestellt werden können. Die weitere Behandlung sollte dann im Planungsausschuss behandelt werden.

Begründung: 

mehr lesen

Sa

01

Jul

2017

Pressemitteilung von Ralph Lorenz, Kandidat der FDP für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis „Rhein-Sieg I“ zum "Familienpolitischen Abend"

Auf dem Familienpolitischen Abend der FDP Siegburg begrüßte Ralph Lorenz aus Windeck die Gäste von nah und fern. Der Kandidat der FDP für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Rhein-Sieg I startete damit eine Veranstaltungsreihe mit Themen, die viele Menschen betreffen und bislang unberücksichtigt blieben.  

mehr lesen

Mi

21

Jun

2017

Pressemitteilung der FDP-Kreistagsfraktion vom 21. Juni 2017: Vorstand wiedergewählt

Siegburg – Die FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Sieg hat turnusgemäß zur Mitte der 6-jährigen Wahlperiode 2014-2020 ihre Vorstandswahlen durchgeführt. Das Team um den Fraktionsvorsitzenden Karl-Heinz Lamberty aus Swisttal hat sich bei der Wahl geschlossen um eine Wiederwahl beworben und wurde von den Mitgliedern der Fraktion einstimmig in den Ämtern bestätigt.

mehr lesen

Mo

19

Jun

2017

Wahlhelferparty

Die FDP Siegburg hatte am Sonntag, d. 18. Juni 2017 zu einer Wahlhelferparty in den Biergarten der Kasserolle eingeladen.  Besonderer Dank wurde  unserer Landtagskandidatin Jennifer Kotula ausgesprochen. In Siegburg haben wir Freien Demokraten bei der Landtagswahl am 14. Mai 2017 15,23 % erreicht. 

Für dieses Jahr gilt jedoch einmal mehr: Nach der Wahl ist vor der Wahl. Am 24. September 2017 ist die Bundestagswahl.

Mo

12

Jun

2017

FDP Ortsparteitag: Ralph Lorenz, Kandidat der FDP für den Deutschen Bundestag stellt sich vor

Auf dem gut besuchten Ortsparteitag der Siegburger FDP konnte die Vorsitzende Ingrid Rumland viele positive Nachrichten kommentieren. Im Ortsverband sind viele neue Mitglieder, die schon vor der Wahl bei den Liberalen eingetreten sind.  Das Wahlergebnis zur Landtagswahl von über 15 % in Siegburg gibt der Partei Auftrieb und Motivation sich auf die nächste Herausforderung, nämlich die Bundestagswahl im September, vorzubereiten.

 

Anlass für die Sitzung war auch, dass sich Ralph Lorenz, unser Kandidat der FDP für den Deutschen Bundestag vorstellen konnte. Als „alter“ Siegburger, der seine Jugendzeit in der Kreisstadt verbrachte, liegen ihm die Naherholungsgebiete, Natur, Umwelt, Land- und Forstwirtschaft besonders am Herzen.  

mehr lesen

Mo

29

Mai

2017

Pressemitteilung des FDP-Kreisverbandes Rhein-Sieg vom 29.05.2017: Pinkwart, Freynick und Westig verhandeln bei NRW-Koalitionsvertrag mit

Siegburg – Die FDP Rhein-Sieg sitzt bei den aktuell laufenden Beratungen zur Bildung einer schwarz-gelben Koalition in NRW gleich mit drei Vertretern aus dem Kreis mit am Verhandlungstisch. Als Mitglied der zentralen Verhandlungsgruppe nimmt der ehemalige Vize-Ministerpräsident und Innovationsminister Andreas Pinkwart aus Alfter eine besondere Rolle ein. In seiner Gruppe werden die Ergebnisse aus den einzelnen Fachgruppen zusammengeführt und mögliche strittige Punkte abschließend besprochen. Pinkwart leitet zudem für die FDP-Delegation die Arbeitsgruppe Wirtschaft und Digitales.

mehr lesen

Di

23

Mai

2017

FDP-Fraktion ergreift Initiative für mehr Barrierefreiheit

Die FDP-Fraktion wird sich mit einer Initiative an den Ausschuss für kommunale Gesellschaftspolitik und an den Rat der Stadt wenden, um mehr Barrierefreiheit auf öffentlichen Verkehrsflächen in Siegburg zu sichern. So wie die Liberalen Senioren vor drei Jahren eine Initiative ergriffen haben, die Haltestellen für Busse in der Stadt barrierefrei und komfortabler zu gestalten, will die FDP Fraktion nun in Verhandlungen mit ihrem Koalitionspartner CDU erreichen, dass das Thema Barrierefreiheit generell in der Stadt ein Thema wird.

 

„Wir wissen, dass Barrierefreiheit nicht im Hau-Ruck-Verfahren in einer Stadt mit einem mittelalterlichen Kern zu verwirklichen ist. Deshalb wollen wir uns dem Thema behutsam nähern. Aber grundsätzlich müssen wir nicht nur für Senioren und Menschen mit Behinderungen, die auf Rollstühle und Rollatoren angewiesen sind, sondern auch für Eltern mit Kinderwagen und  Buggys die Initiative ergreifen, “ führt Peter Schröder als FDP-Sprecher im Ausschuss für kommunale Gesellschaftspolitik aus. „Wir sind während des Landtagswahlkampfes häufig auf das Problem angesprochen worden, jetzt greifen wir das Thema auf.“

mehr lesen

Sa

13

Mai

2017

Letzter Infostand vor der Landtagswahl in Siegburg:

0 Kommentare

Sa

06

Mai

2017

Aktionstag NRW FDP in Bonn

v.l.n.r. Joachim Stamp, Franziska Müller-Rech, Jörn Freynick, Jennifer Kotula
v.l.n.r. Joachim Stamp, Franziska Müller-Rech, Jörn Freynick, Jennifer Kotula

 

Am Samstag, d. 6. Mai 2017 fand auf dem Bottlerplatz in Bonn der bundesweite Aktionstag der FDP NRW statt.

 

Mit dabei auch die Bonner Landtagskandidaten Joachim Stamp und Franziska Müller-Rech und die Landtagskandidaten aus dem Rhein-Sieg-Kreis Jennifer Kotula und Jörn Freynick.

0 Kommentare

Mi

26

Apr

2017

Podiumsdiskussion zum Thema "Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis"

2.v.l.: Jennifer Kotula, FDP Landtagskandidatin
2.v.l.: Jennifer Kotula, FDP Landtagskandidatin

Spannende Podiumsdiskussion im Stadtmuseum in Siegburg mit Bürgern zum Thema Wohnungsbau am Dienstag, d. 25. April 2017.

 

Veranstalter war das „Bündnis für Wohnen". An der Diskussion nahmen  teil: Katharina Gebauer (CDU), Dirk Schlömer (SPD), Horst Becker (Bündnis 90/Grüne), Robert Andres (Die Linke) und Jennifer Kotula (FDP).

Mo

24

Apr

2017

Heute Staufrühstück in Siegburg

v.l.n.r. Tristan Roggendorf, Jutta Schröder, Jennifer Kotula, Ralph Lorenz
v.l.n.r. Tristan Roggendorf, Jutta Schröder, Jennifer Kotula, Ralph Lorenz

 Heute Staufrühstück in Siegburg mit der Landtagskandidatin für den Wahlkreis 28 (Niederkassel, Siegburg und Troisdorf), Jennifer Kotula, dem Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 97, Ralph Lorenz, der stellvertr. Vorsitzenden Jutta Schröder und Tristan Roggendorf. Schnell waren die vielen Tüten mit dem gesunden Frühstück und Informationen verteilt.

Fr

21

Apr

2017

Der Wahlkampfbus der Freien Demokraten in Siegburg

 

 

 

Heute am Freitag, d. 21. April 2017 war der Wahlkampfbus der Freien Demokraten NRW und der Jungen Liberalen NRW von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr in Siegburg auf dem Marktplatz.

Mo

17

Apr

2017

Infostand zur Landtagswahl am Samstag, d. 15. April 2017

 

Unser Infostand am Samstag, d. 15. April 2017 vor dem Kaufhof, gegenüber C&A ist von vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern stark besucht worden. Die Nachfrage nach Kurzprogrammen, Kandidatenflyer von unserer Landtagskandidatin Jennifer Kotula, Tulpen, Windmühlen und von Ariane Schulze, stellvertr. Vorsitzende der FDP Siegburg, gebastelte Osterhasen sowie guten Gesprächen gibt Hoffnung auf einen guten Wahlausgang. Laut Umfragewerten liegt die FDP NRW bei ca. 10%.

Fr

31

Mär

2017

Pressemitteilung der FDP Kreistagsfraktion Rhein-Sieg vom 31. März 2017: Schafe und Ziegen ungeeignet gegen Herkulesstaude

Siegburg - Die FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Sieg lehnt das Modellprojekt zur Beweidung der Flussufer von Sieg, Agger und Bröl ab. Rinder, Schafe und Ziegen sollen dort grasen, um eingeschleppte Pflanzen wie die Herkulesstaude zu bekämpfen. "Dieser Plan ist nicht nur sehr teuer, sondern auch sehr wirkungslos", so Klaus-Peter-Smielick, umweltpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion. Im Nachbarland Rheinland-Pfalz seien zwei Versuche mit Rindern abgebrochen worden. "Einmal war das Risiko für die Tiere bei Hochwasser zu groß, beim anderen Mal waren die Kosten für die Zufütterung zu hoch", berichtet Smielick. 

mehr lesen

Di

28

Mär

2017

Pressemitteilung der FDP Kreistagsfraktion Rhein-Sieg vom 27. März 2017: Kritik am Klimaschutzplan und der Energieagentur Rhein-Sieg

Siegburg – Die FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Sieg sieht den Klimaschutzplan des Rhein-Sieg-Kreises sowie die geplante Energieagentur kritisch. „Natürlich sind Energiesparen und umweltfreundliche Technologien auch für unseren Kreis der richtige Weg. Was nun im Umweltausschuss vorgestellt wurde ist jedoch ein Sammelsurium aus Einzelmaßnahmen, es fehlt der rote Faden“, so der FDP-Kreistagsabgeordnete Friedrich-Wilhelm Kuhlmann. 

mehr lesen

Mo

27

Mär

2017

Dr. Stamp (FDP): Es ist Zeit für die Landesregierung zu gehen.

v.l.n.r.  Jürgen Peter, Dagmar Ziegner, Ingrid Rumland, Dr. Joachim Stamp, Ralph Lorenz
v.l.n.r. Jürgen Peter, Dagmar Ziegner, Ingrid Rumland, Dr. Joachim Stamp, Ralph Lorenz

  Auf einer sehr gut besuchten Veranstaltung der FDP Siegburg referierte Dr. Joachim Stamp, stellvertretender  Vorsitzender der FDP Landtagsfraktion und FDP Kreisvorsitzender in Bonn über aktuelle Themen der Landespolitik.

  

Nach der Begrüßung durch die Ortsvorsitzende Ingrid Rumland und unter der Moderation des FDP Kreisvorsitzenden Rhein-Sieg, Jürgen Peter stellte Dr. Stamp drei Bereiche heraus, die für die Zukunft NRWs von großer Bedeutung seien und bei denen die rot-grüne Landesregierung jämmerlich versagt habe. Dabei handele es sich um Bildung, Infrastruktur und damit verbunden die Wirtschaft und Rechtsstaat.

mehr lesen